Universität Leipzig / Lehrstuhl für Kardiologie
 
Menü
 
Universität Leipzig / Lehrstuhl für Kardiologie
 
 
3. Kardiologische Soiree / 13. Januar 2016
 
Arterielle Hypertonie

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

in der ersten kardiologischen Soireé im Jahr 2016 möchten wir mit Ihnen ein unverändert aktuelles Thema diskutieren - die arterielle Hypertonie. Die neuesten Studienergebnisse geben viel Raum zum Debattieren. Neben der Frage nach dem richtigen Ziel-Blutdruck reichen oft zwei oder drei Medikamente nicht aus, um diesen letztendlich zu erreichen. Dann stellt sich die Frage nach dem richtigen Second-Line-Medikament bzw. einer Alternative zur medikamentösen Therapie.

Mit Ihnen zusammen möchten wir diese spannenden und sehr wichtigen Themen sowie deren Umsetzbarkeit im Alltag diskutieren. Wir würden Sie daher gern am am 13. Januar 2016 an einem neuem Ort, dem Mediencampus Villa Ida im Leipziger Stadtteil Gohlis, begrüßen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Prof. Dr. med. G. Schuler


Beiträge:
  • Gerinnungshemmende Pharmakotherapie vor und nach Koronarintervention (M. Woinke)
  • Gerinnungshemmende Pharmakotherapie vor und nach Interventionen bei strukturellen Herzerkrankungen (TAVI, Vorhofohrverschluss, MitraClip) (M. Sandri, A. Linke)
  • Gerinnungshemmende Pharmakotherapie vor und nach Ablation und Schrittmacher-/ICD-Implantation (A. Bollmann)

Anschließend:
gemeinsames Abendessen und Rundtischgespräch zwischen Referenten und Teilnehmern

Wann? Mittwoch, 13.01.2016 um 19:00 Uhr
Wo? Mediencampus Villa Ida | Poetenweg 28 | 04155 Leipzig
Wie lange? bis ca. 22:00 Uhr

Alle Informationen auf einen Blick:
Laden Sie sich nebenan einfach den Flyer als PDF-Dokument herunter!
 
Universität Leipzig / Lehrstuhl für Kardiologie / Veranstaltungen
 
 
Universität Leipzig / Lehrstuhl für Kardiologie