Universitätsklinik für Kardiologie
 
Menü
 
Universitätsklinik für Kardiologie / Mitarbeiter
 
 
Dr. med. Marcus Sandri / Lebenslauf
 
10/1999-3/2006   Universität Leipzig, Studium der Humanmedizin
  • 8/2001 ärztliche Vorprüfung
  • 8/2002 1. Abschnitt der ärztlichen Prüfung
  • 3/2005 2. Abschnitt der ärztlichen Prüfung
  • 5/2006 3. Abschnitt der ärztlichen Prüfung
6/2004-6/2005   Studentischer Mitarbeiter

Universität Leipzig - Herzzentrum
Klinik für Innere Medizin/Kardiologie


und

Leland Stanford Junior University, School of Medicine, Stanford, California

 
Praktisches Jahr 2005-2006

Innere Medizin   Leland Stanford Junior University, School of Medicine, Stanford, California
Cardiovascular and General Internal Medicine (VF Froelicher, AC Yeung)
Chirurgie   Universität Leipzig
Herzzentrum, Klinik für Herzchirurgie (FW Mohr)
Klinik für Abdominal-, Thorax-, Gefäß- und Transplantations-chirurgie (JP Hauss)
Anästhesiologie   Universität Leipzig
Anästhesiologie und Intensivmedizin(D Olthoff)


Approbation - Mai 2006

06/2006 - 12/2011   Universität Leipzig, Herzzentrum, Klinik für Innere Medizin/Kardiologie
Assistenzarzt
01/2012 - 12/2012   Universität Leipzig, Herzzentrum, Klinik für Innere Medizin/Kardiologie
Funktionsoberarzt
seit 01/2013   Universität Leipzig, Herzzentrum, Klinik für Innere Medizin/Kardiologie
Oberarzt


Facharzt - Innere Medizin/Kardiologie

Schwerpunkte:  
  1. Interventionelle Kardiologie:
    • Gesamtes Spektrum der Koronarintervention, inklusive CTO und Rotablation
    • Perkutaner Vorhofohrverschluss (Leiter des Programmes)
    • PFO-Verschluss
    • Passagere Assistsysteme
    • Myokardbiopsien
    • Valvuloplastien
  2. Klinische Kardiologie:
    • Leiter der Herzinsuffizienzambulanz
    • Oberarzt der kardiologischen Intensivstation I
  3. Personaloberarzt
Wissenschaft

Dissertation   Einfluss körperlichen Trainings auf Anzahl und Funktion zirkulierender endothelialer Progenitorzellen bei Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen
Prädikat: summa cum laude
 
Preise

1996   Buchpreis des Verbandes der chemischen Industrie in Deutschland
2008   Dr. Carl-Zeise-Preis der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig
2010   Moderated Poster Award Europrevent Congress Prag 2010

 
Mitgliedschaften

seit 2005   Alumni der Leipziger Medizinischen Fakultät e. V. – ALM
seit 2007   European Heart Association
seit 2007   European Association for Cardiovascular Prevention and Rehabilitation
seit 2007   Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung
seit 2008   American College of Sports Medicine

 
Ad hoc Reviewer

European Journal of Preventive Cardiology, Journal of Applied Physiology, European Heart Jounal, Circulation Heart Failure
 
Leipzig, Oktober 2014
 
Universitätsklinik für Kardiologie / Marcus Sandri
Bild
 
 
Universitätsklinik für Kardiologie